Tischlein deck dich!

Heute gibt’s die Hauptspeise: Rindsgulasch! Ein altbewährter Klassiker, der mit dem Figlmüller Kochbuch „Wiener Küche – kochen nach Bildern“ einfach nachzukochen ist. Dank der einfachen und sehr gelungen Gestaltung ein Klacks für Groß und Klein!

Figlmueller-Kochbuch-Kochen-nach-Bildern-Cover_web

Zutaten:

Figlmüller Kochbuch - Kochen nach Bildern - Rindsgulasch

Vorbereitungszeit ist ca. 20 min, vorausgesetzt man ist ein flinker Zwiebel-Schnippler…

Zwiebel würfeln und das Fleisch in gabelgroße Stücke schneiden und los gehts… die Zwiebel in Öl braun rösten, kurz das Tomatenmark dazu geben… dann kommt das Paprikapulver hinzu. Mit Essig ablöschen und einem Liter Rindsuppe aufgießen.

Den Gulaschsaft aufkochen lassen – jetzt können die vorbereiteten Fleischstücke dazu. Und nun heißt es erstmal warten, ca. 2 Stunden lang weich dünsten (eventuell den Saft mit einem EL Mehl binden und salzen).

Figlmüller empfiehlt zwar Semmelknödel zum Rindsgulasch, für mich gehören allerdings unbedingt Nockerln dazu!

Hier die Zutaten:

Figlmüller Kochbuch - Kochen nach Bildern - Nockerln

Milch, Eier, Salz und geriebene Muskatnuss glatt rühren. Das Mehl zugeben und mit dem Kochlöffel zu einem glatten Teig verrühren. Reichlich Salzwasser zum Kochen bringen und mit Nockerlsieb und Teigkarte die Masse hineindrücken. Die Nockerl aufkochen lassen, abseihen und heiß abschwemmen. Anschließend die Nockerl in der zerlassenen Butter schwenken und salzen.

Tischleindeckdich-Rindsgulasch-catsbitsandpieces_copyright_catherine_ebserIMG_5070
Nicht nur ein Augenschmaus! Am besten ein kaltes Wieselburger dazu genießen! Mahlzeit!

*english translation will be published as soon as possible!

Morgen zaubern die drei Damen von Vienna Fashion Waltz eine vegetarische Alternative zum Gulasch! Lasst euch überraschen!

Auch auf den anderen Blogs von *bring-me-edelweiss findet sich das eine oder andere Schmankerl:
* Have a look at the other cooking companions:

Advertisements

Ein Kommentar zu “Tischlein deck dich!

  1. Pingback: Liebster-Award Klappe die 2. | Cat's bits and pieces

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s